Datenschutzerklärung

Wir, die frigemo AG (im Folgenden “wir/unser(e)„), nehmen den Schutz Ihrer persönlichen  Daten sehr ernst und halten uns streng an alle geltenden Gesetze und Vorschriften zum  Datenschutz in der Schweiz (Bundesgesetz über den Datenschutz, DSG). Die folgenden  Erläuterungen geben Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz sicherstellen und  welche Daten wir zu welchem Zweck verarbeiten. 

1. Verantwortlicher  

Frigemo AG 
Marketing & Verkauf 
Pfingstweidstrasse 105 
8005 Zürich 

2. Nutzungsdaten 

Bei jedem Zugriff auf unsere Webseite und bei jedem Abruf einer Datei, werden  automatisch über diesen Vorgang allgemeine Daten in einer Protokolldatei gespeichert.  Die Speicherung dient ausschliesslich systembezogenen und statistischen Zwecken.  

Eine Weitergabe der Daten an Dritte oder eine sonstige Auswertung findet nicht statt,  es sei denn, es besteht eine gesetzliche Verpflichtung dazu. 

Im Einzelnen wird über jeden Abruf folgender Datensatz gespeichert: 

  • den Namen Ihres Internetserviceproviders,  
  • Ihre IP-Adresse bzw. die IP-Adresse Ihres Proxy-Servers,  
  • die Version Ihrer Browsersoftware,  
  • das Betriebssystem Ihres Rechners,  
  • die Website von der aus Sie uns besuchen,  
  • die Webseiten, die Sie bei uns besuchen, 
  • Suchwörter die Sie ggf. bei uns benutzen bzw. die Sie genutzt haben, um unsere  Website zu finden 

3. Personenbezogene Daten 

Personenbezogene Daten werden von uns nur dann verarbeitet, wenn uns dies  gesetzlich gestattet ist, oder Sie uns Ihre Einwilligung erteilt haben. 

Im Einzelnen: 

a. Kontakt / Kontaktformular: 

Wenn Sie mit uns in Kontakt treten, speichern wir Ihre Daten zum Zwecke der  Bearbeitung Ihrer Anfrage, sowie für den Fall, dass eine weitere Korrespondenz  stattfinden sollte. 

b. Registrierung: 

Sie haben die Möglichkeit, ein eigenes Profil zu erstellen. 

Hierzu benötigen wir von Ihnen verschiedene Informationen, wie z. B. Vor- und  Zunamen, Adresse, eMail-Adresse. Zudem werden Sie aufgefordert, einen 

Benutzernamen zu hinterlegen und zur Sicherung des Accounts ein Passwort  einzurichten. 

Auch hier erhalten Sie zur Verifizierung von uns eine eMail an die von Ihnen  angegebene eMail-Adresse, in der Sie einen Bestätigungslink anklicken müssen. 

Ihre Daten werden von uns nur zum Zwecke der Administration Ihres Profils und  ggf. zur einer mit Ihrer Registrierung zusammenhängenden Kontaktaufnahme  verwendet.  

Über Ihr Profil haben Sie zudem jederzeit die Möglichkeit, Ihre Daten zu ergänzen  oder zu aktualisieren. 

4. Datenübermittlung bei Vertragsabschluss für Warenkauf und –versand 

Personenbezogene Daten werden nur an Dritte übermittelt, wenn im Rahmen der  Vertragsabwicklung eine Notwendigkeit dazu besteht. Dritte können z.B.  Logistikunternehmer oder Bezahldienstleister sein. Eine weitergehende Übermittlung  Ihrer Daten findet nicht statt, resp. nur dann, wenn Sie uns dies ausdrücklich erlaubt  haben.  

5. Bonitätsauskünfte 

Unser Unternehmen prüft regelmässig bei Vertragsabschlüssen und in bestimmten  Fällen, in denen ein berechtigtes Interesse vorliegt, auch bei Bestandeskunden, Ihre  Bonität. Zu diesem Zweck übermitteln wir Ihren Namen und Ihre Kontaktdaten an die  entsprechenden Auskunfteien. Das Ergebnis der Bonitätsprüfung speichern wir für ein  Jahr.  

Wir arbeiten mit folgenden Auskunfteien und Inkassounternehmen zusammen:  Schweizerischer Verband Creditreform, Teufener Strasse 36, 9000 St.Gallen; 

6. Newsletter 

Um Ihnen unseren Newsletter senden zu können benötigen wir von Ihnen eine E Mail-Adresse. Mit dem Double-Opt-In Verfahren verifizieren wir Ihre E-Mail-Adresse.  Das heisst, Sie bekommen nach der Anmeldung eine E-Mail welche Sie bestätigen  müssen, um sich definitiv für den Newsletter zu registrieren. Ergänzende Daten  werden nicht erhoben oder sind freiwillig und die Daten werden ausschliesslich für  den Versand des Newsletters verwendet.  

Die bei der Newsletter-Anmeldung erfassten Daten werden auf Grundlage Ihrer  Einwilligung verarbeitet. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Für den  Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail oder Sie melden sich über den  entsprechenden Link im Newsletter ab. Die Rechtmässigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungen bleibt vom Widerruf unberührt.  

Wenn Sie sich vom Newsletter abmelden, werden die zur Einrichtung des  Abonnements erfassten Daten gelöscht. Wenn Sie diese Daten an anderer Stelle und  für andere Zwecke an uns übermittelt haben, bleiben diese Daten weiterhin bei uns.  

7. MailChimp – Newsletter

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit an, sich bei uns über unsere Website für unsere  kostenlosen Newsletter anmelden zu können. Zum Newsletterversand setzen wir  MailChimp, einen Dienst der The Rocket Science Group, LLC, 512 Means Street, Suite  404, Atlanta, GA 30318, USA, nachfolgend «The Rocket Science Group» genannt, ein. 

Falls Sie sich zu unserem Newsletter-Versand anmelden, werden die während des  Anmeldevorgangs abgefragten Daten, wie Ihre E-Mail-Adresse sowie, optional, Ihr Name  nebst Anschrift, durch The Rocket Science Group verarbeitet. Zudem werden Ihre IP Adresse sowie das Datum Ihrer Anmeldung nebst Uhrzeit gespeichert. Im Rahmen des  weiteren Anmeldevorgangs wird Ihre Einwilligung in die Übersendung des Newsletters  eingeholt, der Inhalt konkret beschrieben und auf diese Datenschutzerklärung verwiesen. 

Der anschliessend über The Rocket Science Group versandte Newsletter enthält zudem  einen sog. Zählpixel, auch Web Beacon genannt. Mit Hilfe dieses Zählpixels können wir  auswerten, ob und wann Sie unseren Newsletter gelesen haben und ob Sie den in dem  

Newsletter etwaig enthaltenen weiterführenden Links gefolgt sind. Neben weiteren  technischen Daten, wie bspw. die Daten Ihres EDV-Systems und Ihre IP-Adresse,  werden die dabei verarbeiteten Daten gespeichert, damit wir unser Newsletter-Angebot  optimieren und auf die Wünsche der Leser eingehen können. Die Daten werden also zur  Steigerung der Qualität und Attraktivität unseres Newsletter-Angebots gesammelt. 

Die Einwilligung in den Newsletter-Versand können Sie jederzeit mit Wirkung für die  Zukunft widerrufen. Hierzu müssen Sie uns lediglich über Ihren Widerruf in Kenntnis  setzen oder den in jedem Newsletter enthaltenen Abmeldelink betätigen. 

Weitergehende Informationen über die Erhebung und Nutzung von Daten sowie Ihre  diesbezüglichen Rechte und Schutzmöglichkeiten hält Mailchimp in den unter  https://mailchimp.com/legal/privacy/ abrufbaren Datenschutzhinweisen bereit.  

Die bei der Newsletter-Anmeldung erfassten Daten werden auf Grundlage Ihrer  Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) verarbeitet. Sie können Ihre Einwilligung  jederzeit widerrufen. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail oder  Sie melden sich über den entsprechenden Link im Newsletter ab. Die Rechtmässigkeit  der bereits erfolgten Datenverarbeitungen bleibt vom Widerruf unberührt.  

Wenn Sie sich vom Newsletter abmelden, werden die zur Einrichtung des Abonnements  erfassten Daten gelöscht. Wenn Sie diese Daten an anderer Stelle und für andere  Zwecke an uns übermittelt haben, bleiben diese Daten weiterhin bei uns.  

8. Cookies 

Wir setzen in einigen Bereichen unserer Webseite sogenannte Cookies ein. Durch  solche Dateielemente kann Ihr Computer als technische Einheit während Ihres  Besuchs auf dieser Webseite identifiziert werden, um Ihnen die Verwendung unseres Angebotes – auch bei Wiederholungsbesuchen – zu erleichtern.  

Sie haben aber in der Regel die Möglichkeit, Ihren Internetbrowser so einzustellen,  dass Sie über das Auftreten von Cookies informiert werden, so dass Sie diese zulassen  oder ausschliessen, beziehungsweise bereits vorhandene Cookies löschen können.  

Bitte verwenden Sie die Hilfefunktion Ihres Internetbrowsers, um Informationen zu der  Änderung dieser Einstellungen zu erlangen. Wir weisen darauf hin, dass einzelne 

Funktionen unserer Webseite möglicherweise nicht funktionieren, wenn Sie die  Verwendung von Cookies deaktiviert haben. 

Cookies erlauben nicht, dass ein Server private Daten von Ihrem Computer oder die  von einem anderen Server abgelegten Daten lesen kann. Sie richten auf Ihrem  Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. 

Die Verarbeitung von Cookies erfolgt zur Verbesserung der Funktionsweise unserer  Webseite. Sie ist daher zur Wahrung unserer berechtigten Interessen erforderlich. 

9. Google Analytics 

Wir benutzen Google 

Analytics, einen Webanalysedienst der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow  Street, Dublin 4, Irland. 

Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer  gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch sie  ermöglichen. Die durch die Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung  dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA  übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf  dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von  Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des  Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in  Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA  übertragen und dort gekürzt. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen  benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die  Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung  und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen.  Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird  nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung  der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern;  wir weisen jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche  Funktionen dieser Webseite vollumfänglich nutzen können. Sie können darüber hinaus  die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite  bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser  Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link  (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin  herunterladen und installieren. 

Wir weisen darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code  „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. 

Zudem können Sie eine Erfassung von Google Analytics durch einen Klick auf den  folgenden Link verhindern. Es wird sodann ein Opt-Out-Cookies gesetzt, der die  weitere Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Dieses  Vorgehen empfiehlt sich insbesondere bei einem Zugriff auf unsere Seite über mobile  Endgeräte. 

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter  www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter  

support.google.com/analytics/answer/7318509 

10. Google Adsense 

Diese Website benutzt Google AdSense, einen Dienst zum Einbinden von  Werbeanzeigen der Google Inc. («Google»). Google AdSense verwendet sog. 

«Cookies», Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine  Analyse der Benutzung der Website ermöglicht. Google AdSense verwendet auch so  genannte Web Beacons (unsichtbare Grafiken). Durch diese Web Beacons können  Informationen wie der Besucherverkehr auf diesen Seiten ausgewertet werden. 

Die durch Cookies und Web Beacons erzeugten Informationen über die Benutzung  dieser Website (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) und Auslieferung von  Werbeformaten werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort  gespeichert. Diese Informationen können von Google an Vertragspartner von Google  weitergegeben werden. Google wird Ihre IP-Adresse jedoch nicht mit anderen von  Ihnen gespeicherten Daten zusammenführen. 

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem  Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen  können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der  über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise  und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. 

11. Google Ad Manager 

Unsere Website nutzt Google Ad Manager (vormals DoubleClick for Publishers  (Small Business)), der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street,  Dublin 4, Irland («Google») zur Auslieferung und Optimierung von Werbeanzeigen  ein. 

Der Google Ad Manager verwendet Cookies, um auf unserer Webseite  Werbeanzeigen zu präsentieren. 

Die in dem Cookie gespeicherten Informationen können durch Google oder auch  Dritte aufgezeichnet, gesammelt und ausgewertet werden. Darüber hinaus verwendet  der Ad Manager zur Sammlung von Informationen auch sog. «WebBeacons» (kleine  unsichtbare Grafiken), wodurch Informationen über Besucher unserer Seite erhoben  werden (z.B. Browser, Betriebssystem, zuvor besuchte Seite, IP-Adresse,  Datum/Uhrzeit). Durch deren Verwendung können einfache Aktionen wie der  Besucherverkehr auf der Webseite aufgezeichnet, gesammelt und ausgewertet  werden. 

Die durch das Cookie und/oder Web Beacon erzeugten Informationen über Ihre  Nutzung dieser Website werden an einen Server von Google in den USA übertragen  und dort gespeichert. Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des «US Privacy-Shield» und ist beim «US-Privacy Shield»-Programm des US Handelsministeriums registriert. Die so erhaltenen Informationen verwendet Google,  um eine Auswertung Ihres Nutzungsverhaltens im Hinblick auf die mittels Ad  Manager verwalteten Anzeigen durchzuführen. 

Google wird diese Informationen gegebenenfalls auch an Dritte übertragen, sofern  dies gesetzlich vorgeschrieben oder zulässig ist oder soweit Dritte diese Daten im  Auftrag von Google verarbeiten. 

Sie können das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte und die Anzeige von Web  Beacons verhindern. Dazu müssen Sie in Ihren Browser-Einstellungen «keine  Cookies akzeptieren» wählen. Weitere Informationen finden Sie hier  (https://www.google.com/policies/technologies/ads/). Personalisierte Werbung durch  Google können Sie hier (https://adssettings.google.com/anonymous?hl=de)  deaktivieren. Weitere Informationen, wie Sie bestimmte Werbung durch Google 

blockieren können, finden Sie hier  

(https://support.google.com/ads/answer/2662922?hl=de). 

12. Social Plugins  

Damit Sie auf unserer Website Artikel auf Ihre Social Media Kanäle teilen können,  kommen bei uns Social Plugins zum Einsatz. 

a. Facebook  

Auf unserer Website setzen wir ausgewählte Tools von Facebook ein. Bei  Facebook handelt es sich um ein Social Media Network von Meta Platforms Inc., resp. für den europäischen Raum des Unternehmens Meta Platforms  Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2,  Ireland, nachfolgend «Facebook» genannt. 

Sofern das Plug-in auf einer der von Ihnen besuchten Seiten unseres  Internetauftritts hinterlegt ist, lädt Ihr Internet-Browser eine Darstellung des  Plug-ins von den Servern von Facebook in den USA herunter. Aus  

technischen Gründen ist es dabei notwendig, dass Facebook Ihre IP-Adresse  verarbeitet. Daneben werden aber auch Datum und Uhrzeit des Besuchs  unserer Internetseiten erfasst. 

Sollten Sie bei Facebook eingeloggt sein, während Sie eine unserer mit dem  Plug-in versehenen Internetseite besuchen, werden die durch das Plug-in  gesammelten Informationen Ihres konkreten Besuchs von Facebook erkannt.  Die so gesammelten Informationen weist Facebook womöglich Ihrem dortigen  persönlichen Nutzerkonto zu. Sofern Sie also bspw. den sog. «Gefällt mir»- Button von Facebook benutzen, werden diese Informationen in Ihrem  Facebook-Nutzerkonto gespeichert und ggf. über die Plattform von Facebook  veröffentlicht. Wenn Sie das verhindern möchten, müssen Sie sich entweder  vor dem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen oder durch  den Einsatz eines Add-ons für Ihren Internetbrowser verhindern, dass das  Laden des Facebook-Plug-in blockiert wird. 

Weitergehende Informationen über die Erhebung und Nutzung von Daten  sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Schutzmöglichkeiten hält Facebook in  den unter https://www.facebook.com/privacy/policy abrufbaren  

Datenschutzhinweisen bereit. 

b. Instagram 

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Instagram eingebunden.  Instagram ist eine Social Media Platform von Instagram LLC, 1601 Willow Rd,  Menlo Park CA 94025, USA. Für den europäischen Raum ist Meta Platforms  Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2,  Ireland, verantwortlich. Instagram ist seit 2012 ein Tochterunternehmen von  Facebook Inc., resp. Meta Platforms und gehört zu den Meta-Produkten. Das  Einbetten von Instagram-Inhalten auf unserer Webseite nennt man  

Embedding. Dadurch können wir Ihnen Inhalte wie Buttons, Fotos oder Videos  von Instagram direkt auf unserer Webseite zeigen. Wenn Sie Webseiten  unserer Webpräsenz aufrufen, die eine Instagram-Funktion integriert haben,  werden Daten an Instagram übermittelt, gespeichert und verarbeitet.  Instagram verwendet dieselben Systeme und Technologien wie Facebook.  Ihre Daten können somit auch über weitere Facebook-Firmen hinweg  verarbeitet werden. 

Wenn Sie in Ihrem Instagram-Account eingeloggt sind, können Sie durch  Anklicken des Instagram-Buttons die Inhalte unserer Seiten mit Ihrem  Instagram-Profil verlinken. Dadurch kann Instagram den Besuch unserer 

Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als  Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie  deren Nutzung durch Instagram erhalten.  

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von  Instagram: https://instagram.com/about/legal/privacy/. 

c. Twitter 

Auf unserer Website setzen wir das Plug-in des Social-Networks Twitter (seit  2023 X) ein. Bei Twitter handelt es sich um einen Internetservice der Twitter  Inc., One Cumberland Place, Fenian Street, Dublin 2 D02 AX07 Irland,  nachfolgend «Twitter» genannt. 

Sofern das Plug-in auf einer der von Ihnen besuchten Seiten unseres  Internetauftritts hinterlegt ist, lädt Ihr Internet-Browser eine Darstellung des  Plug-ins von den Servern von Twitter in den USA herunter. Aus technischen  Gründen ist es dabei notwendig, dass Twitter Ihre IP-Adresse verarbeitet.  Daneben werden aber auch Datum und Uhrzeit des Besuchs unserer  Internetseiten erfasst. 

Sollten Sie bei Twitter eingeloggt sein, während Sie eine unserer mit dem  Plug-in versehenen Internetseite besuchen, werden die durch das Plug-in  gesammelten Informationen Ihres konkreten Besuchs von Twitter erkannt. Die  so gesammelten Informationen weist Twitter womöglich Ihrem dortigen  persönlichen Nutzerkonto zu. Sofern Sie also bspw. den sog. «Teilen»-Button  von Twitter benutzen, werden diese Informationen in Ihrem Twitter Nutzerkonto gespeichert und ggf. über die Plattform von Twitter veröffentlicht.  Wenn Sie das verhindern möchten, müssen Sie sich entweder vor dem  Besuch unseres Internetauftritts bei Twitter ausloggen oder die  entsprechenden Einstellungen in Ihrem Twitter-Benutzerkonto vornehmen. 

Weitergehende Informationen über die Erhebung und Nutzung von Daten  sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Schutzmöglichkeiten hält Twitter in  den unter https://twitter.com/privacy abrufbaren Datenschutzhinweisen bereit. 

d. WhatsApp 

Auf unserer Website setzen wir den Teilen-Button des Instant-Messaging Dienst WhatsApp ein. Dienstanbieter ist das amerikanische Unternehmen  WhatsApp Inc., ein Tochterunternehmen von Meta Platforms Inc. (bis Okt.  

2021 Facebook Inc.). Für den europäischen Raum ist das Unternehmen  WhatsApp Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour,  Dubin 2, Irland verantwortlich.  

Wenn Sie die WhatsApp-Buttons aktiv nutzen, wird über das Plugin eine  direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem WhatsApp-Server  hergestellt. WhatsApp erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP Adresse unsere Seite besucht haben.  

Sollten Sie bei WhatsApp eingeloggt sein, während Sie eine unserer mit dem  Plug-in versehenen Internetseite besuchen, werden die durch das Plug-in  gesammelten Informationen Ihres konkreten Besuchs von WhatsApp erkannt.  Die so gesammelten Informationen weist WhatsApp womöglich Ihrem dortigen  persönlichen Nutzerkonto zu. Sofern Sie also bspw. den sog. «Teilen»-Button  von WhatsApp benutzen, werden diese Informationen in Ihrem WhatsApp –

Nutzerkonto gespeichert und ggf. über die Plattform von WhatsApp  veröffentlicht. Wenn Sie das verhindern möchten, müssen Sie sich entweder  vor dem Besuch unseres Internetauftritts bei WhatsApp ausloggen oder die  entsprechenden Einstellungen in Ihrem WhatsApp -Benutzerkonto  vornehmen. 

Weitergehende Informationen über die Erhebung und Nutzung von Daten  sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Schutzmöglichkeiten hält WhatsApp in  den unter https://www.whatsapp.com/legal/ abrufbaren Datenschutzhinweisen  bereit. 

e. LinkedIn 

Auf unserer Website setzen wir das Plug-in des Social-Networks LinkedIn ein.  Bei LinkedIn handelt es sich um einen Internetservice der LinkedIn  Corporation, 2029 Stierlin Court Mountain View, CA 94043, USA, nachfolgend  «LinkedIn» genannt. Für Datenschutzangelegenheiten ausserhalb der USA ist  LinkedIn Ireland, Privacy Policy Issues, Wilton Plaza, Wilton Place, Dublin 2, Ireland, zuständig. 

Sofern das Plug-in auf einer der von Ihnen besuchten Seiten unseres  Internetauftritts hinterlegt ist, lädt Ihr Internet-Browser eine Darstellung des  Plug-ins von den Servern von LinkedIn in den USA herunter. Aus technischen  Gründen ist es dabei notwendig, dass LinkedIn Ihre IP-Adresse verarbeitet.  Daneben werden aber auch Datum und Uhrzeit des Besuchs unserer  Internetseiten erfasst. 

Sollten Sie bei LinkedIn eingeloggt sein, während Sie eine unserer mit dem  Plug-in versehenen Internetseite besuchen, werden die durch das Plug-in  gesammelten Informationen Ihres konkreten Besuchs von LinkedIn erkannt.  Die so gesammelten Informationen weist LinkedIn womöglich Ihrem dortigen  persönlichen Nutzerkonto zu. Sofern Sie also bspw. den sog. «Teilen»-Button  von LinkedIn benutzen, werden diese Informationen in Ihrem LinkedIn Nutzerkonto gespeichert und ggf. über die Plattform von LinkedIn  veröffentlicht. Wenn Sie das verhindern möchten, müssen Sie sich entweder  vor dem Besuch unseres Internetauftritts bei LinkedIn ausloggen oder die  entsprechenden Einstellungen in Ihrem LinkedIn-Benutzerkonto vornehmen. 

Weitergehende Informationen über die Erhebung und Nutzung von Daten  sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Schutzmöglichkeiten hält LinkedIn in  den unter https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy abrufbaren  Datenschutzhinweisen bereit. 

f. Xing 

Auf unserer Website setzen wir das Plug-in des Social-Networks Xing ein. Bei  Xing handelt es sich um einen Internetservice der New Work SE,  Dammtorstrasse 30, 20354 Hamburg, Deutschland, nachfolgend «Xing»  genannt. 

Sofern das Plug-in auf einer der von Ihnen besuchten Seiten unseres  Internetauftritts hinterlegt ist, lädt Ihr Internet-Browser eine Darstellung des  Plug-ins von den Servern von Xing in Deutschland herunter. Aus technischen  Gründen ist es dabei notwendig, dass Xing Ihre IP-Adresse verarbeitet.  Daneben werden aber auch Datum und Uhrzeit des Besuchs unserer  Internetseiten erfasst.

Sollten Sie bei Xing eingeloggt sein, während Sie eine unserer mit dem Plug in versehenen Internetseite besuchen, werden die durch das Plug-in  gesammelten Informationen Ihres konkreten Besuchs von Xing erkannt. Die  so gesammelten Informationen weist Xing womöglich Ihrem dortigen  persönlichen Nutzerkonto zu. Sofern Sie also bspw. den sog. «Teilen»-Button  von Xing benutzen, werden diese Informationen in Ihrem Xing-Nutzerkonto  gespeichert und ggf. über die Plattform von Xing veröffentlicht. Wenn Sie das  verhindern möchten, müssen Sie sich entweder vor dem Besuch unseres  Internetauftritts bei Xing ausloggen oder die entsprechenden Einstellungen in  Ihrem Xing-Benutzerkonto vornehmen. 

Weitergehende Informationen über die Erhebung und Nutzung von Daten  sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Schutzmöglichkeiten hält Xing in den  unter https://www.xing.com/privacy abrufbaren Datenschutzhinweisen bereit.  

g. TikTok  

Wir nutzen TikTok, ein Social-Media- und Videokanal. Dienstanbieter ist das  chinesische Unternehmen Beijing Bytedance Technology Ldd. Für den  europäischen Raum ist das irische Unternehmen TikTok Technology Limited,  10 Earlsfort Terrace, Dublin, D02 T380, Irland zuständig. TikTok verarbeitet  Daten von Ihnen u.a. auch in den USA. Wir weisen darauf hin, dass der  Europäische Gerichtshof das Datenschutzniveau der USA als nicht  angemessen einstuft. Dadurch können Risiken für die Rechtmässigkeit und  Sicherheit der Datenverarbeitung entstehen.  

Die Datenverarbeitung bei Unternehmen mit Sitz in Drittstaaten (Staaten  ausserhalb der EU, Island, Liechtenstein, Norwegen) oder die  Datenweitergabe dorthin wird durch TikTok durch sogenannte  Standardvertragsklauseln gem. Art. 46, Abs. 2 und 3, DSGVO abgesichert.  Die Standardvertragsklauseln (Standard Contractual Clauses, SCC) sind  Mustervorlagen, welche von der EU-Kommission bereitgestellt wurden. Diese  sollen sicherstellen, dass Ihre Daten auch dann gemäss den europäischen  Datenschutzstandards verarbeitet werden, wenn diese in Drittländer (z.B. in  die USA) übertragen und dort gespeichert werden. TikTok verpflichtet sich  aufgrund dieser Klauseln, bei der Verarbeitung Ihrer Daten, das europäische  Datenschutzniveau einzuahlten, auch dann, wenn Daten in den USA  gespeichert, verwaltet oder verarbeitet werden. Die Standardvertragsklauseln  basieren auf einem Durchführungsbeschluss der EU-Kommission. Den  Beschluss und die entsprechenden Klauseln sind u.a. hier zu finden:  https://eur-lex.europa.eu/eli/dec_impl/2021/914/oj?locale=de 

Mehr Informationen zu den Standardvertragsklauseln und zu den Daten,  welche durch die Verwendung von TikTok verarbeitet werden, erfahren Sie in  den Datenschutzhinweisen auf https://www.tiktok.com/legal/privacy-policy eea?lang=de oder https://ads.tiktok.com/i18n/official/policy/controller-to controller 

h. Pinterest 

Auf unserer Seite setzen wir Buttons und Widgets des Social Media  Netzwerks Pinterest der Firma Pinterest Inc., 808 Brannan Street, San  Francisco, CA 94103, USA, ein. Zuständig für die datenschutzrelevanten  Aspekte in der EU ist das irische Unternehmen Pinterest Europe Ltd.  (Palmerston House, 2nd Floor, Fenian Street, Dublin 2, Irland).  Das soziale Netzwerk Pinterest hat sich auf grafische Darstellungen und  Fotografien spezialisiert. Nutzer können sich in Pinterest über Interessen und  Hobbies austauschen und sich Profile und Bilder anzeigen lassen. Pinterest 

gehört zu den am meisten besuchten und geschätzten Plattformen. Wir sind  auf Pinterest vertreten, um unsere Inhalte auch abseits unserer Webseite in  Szene zu setzen. Um Werbebotschaften genau jenen Menschen zeigen zu  

können, welche sich für unsere Produkte interessieren, setzen wir die  erhobenen Daten auch für Webezwecke ein.  

Im Zusammenhang mit Pinterest können sogenannte Protokolldaten  gespeichert werden. Dazu gehören Informationen zu Ihrem Browser, die IP Adresse, die Adresse unserer Webseite und die darauf vorgenommenen  Aktivitäten (z.B. Klick auf Merken- / Pin-Button), Sucherverläufe, Datum und  Uhrzeit der Anfrage und Cookie- oder Gerätedateen. Durch Interaktion mit  einer eingebetteten Pinterest-Funktion können auch Cookies, welche diverse  Daten speichern, in Ihrem Browser gesetzt werden. In den Cookies werden  meistens genannte Protokolldaten, voreingestellte Spracheinstellungen oder  Clickstream-Daten (Webseitenverhalten) gespeichert.  

Wenn Sie ein Pinterest-Konto haben und eingeloggt sind, können Daten,  welche über unsere Seite erhoben werden, zu Ihrem Konto hinzugefügt und zu Werbezwecken verwendet werden. Durch Interaktion mit unseren  eingebundenen Pinterest-Funktionen werden Sie in der Regel auf die  Pinterest-Seite weitergeleitet.  

Pinterest speichert die erhobenen Daten so lange, wie diese für die Zwecke  des Unternehmens gebraucht werden. Wenn die Datenaufbewahrung nicht  mehr notwendig ist und um rechtlichen Vorschriften gerecht zu werden,  werden die Daten gelöscht, resp. anonymisiert, damit Sie als Person nicht  mehr identifiziert werden können. Die Daten können auf amerikanischen  Servern gespeichert werden.  

Sie haben jederzeit das Recht, Ihre Einwilligung zur Verwendung von Cookies  von Drittanbietern wie Pinterest zu widerrufen. Sie können dazu in Ihrem  Browser die Cookies vewalten, deaktivieren oder löschen.  

Wenn Sie der Verarbeitung Ihrer Daten durch eingebundene Social-Media Elemente zugestimmt haben, gilt diese Einwilligung als Rechtgrundlage der  Datenverarbeitung gem. Art. 6 Abs. 1 lit a der DSGVO. Ebenfalls werden Ihre  Daten auch auf Grundlage unseres berechtigten Interesses (Art. 6 Abs. 1 lit. f,  DSGVO) an der schnellen und guten Kommunikation mit Ihnen gespeichert  und verarbeitet. Wir setzen das Tool aber nur dann ein, wenn Sie uns Ihre  Einwilligung erteilt haben.  

Pinterest verarbeitet Daten von Ihnen u.a. auch in den USA. Wir weisen  darauf hin, dass der Europäische Gerichtshof das Datenschutzniveau der  USA als nicht angemessen einstuft. Dadurch können Risiken für die  Rechtmässigkeit und Sicherheit der Datenverarbeitung entstehen.  Die Datenverarbeitung bei Unternehmen mit Sitz in Drittstaaten (Staaten  ausserhalb der EU, Island, Liechtenstein, Norwegen) oder die  Datenweitergabe dorthin wird durch Pinterest durch sogenannte  Standardvertragsklauseln gem. Art. 46, Abs. 2 und 3, DSGVO abgesichert.  Die Standardvertragsklauseln (Standard Contractual Clauses, SCC) sind  Mustervorlagen, welche von der EU-Kommission bereitgestellt wurden. Diese  sollen sicherstellen, dass Ihre Daten auch dann gemäss den europäischen  Datenschutzstandards verarbeitet werden, wenn diese in Drittländer (z.B. in  die USA) übertragen und dort gespeichert werden. Pinterest verpflichtet sich  aufgrund dieser Klauseln, bei der Verarbeitung Ihrer Daten, das europäische  Datenschutzniveau einzuahlten, auch dann, wenn Daten in den USA  gespeichert, verwaltet oder verarbeitet werden. Die Standardvertragsklauseln  basieren auf einem Durchführungsbeschluss der EU-Kommission. Den  Beschluss und die entsprechenden Klauseln sind u.a. hier zu finden:  https://eur-lex.europa.eu/eli/dec_impl/2021/914/oj?locale=de Zusätzliche Informationen zu den Standardvertragsklauseln und generell zum  Datenschutz bei Pinterest finden Sie unter 

https://policy.pinterest.com/de/privacy-policy#section-residents-of-the-eea und  https://policy.pinterest.com/de/privacy-policy 

13. Social Login 

Für die Registrierung und dem Login zum Kundenkonto haben Sie die Möglichkeit,  sich mit Ihrem bestehenden Profil bei einem der nachstehenden sozialen Netzwerke,  Facebook oder Twitter, zu authentifizieren und schliesslich zu registrieren bzw.  einzuloggen. 

Zu diesem Zweck finden Sie auf der Registrierungsseite bzw. Login-Seite die  entsprechenden Symbole der jeweiligen Anbieter der von unserer Website  unterstützten sozialen Netzwerke. Bevor eine Verbindung zum Anbieter hergestellt  wird, müssen Sie sich mit dem im Folgenden beschriebenen Prozess und der  Datenübermittlung ausdrücklich einverstanden erklären: 

Durch Ihren Klick auf das jeweilige Symbol wird ein neues Fenster (sog. App)  geöffnet, auf dem Sie sich mit Ihren Login-Daten für das soziale Netzwerk einloggen  müssen. Nachdem Sie sich erfolgreich eingeloggt haben, teilt Ihnen das soziale  Netzwerk mit, welche Daten (Name und E-Mail-Adresse) an uns für die  Authentifizierung im Rahmen des Registrierungs- bzw. Login-Prozesses übermittelt  werden. Sofern Sie dieser Datenübermittlung zugestimmt haben, werden die von uns  für die Registrierung erforderlichen Felder mit den übermittelten Daten gefüllt. Die von  uns zur Registrierung bzw. zum Login erforderlichen Daten sind Ihr Name sowie Ihre  E-Mail-Adresse. 

Erst nach Ihrer ausdrücklichen Einwilligung in die Verwendung der übermittelten und  erforderlichen Daten werden Ihre Daten bei uns gespeichert und zu den oben unter  Punkt 3 angeführten Zwecken verwendet.  

Um den Authentifizierungsprozess für die Registrierung und den Login ausführen zu  können, wird Ihre IP-Adresse an den jeweiligen Anbieter des sozialen Netzwerks  übermittelt. Wir haben keinen Einfluss auf den Zweck und Umfang der  Datenerhebung und auf die weitere Verarbeitung der Daten durch den jeweiligen  Anbieter des sozialen Netzwerks. Für weitere Informationen dazu, lesen Sie bitte die  Datenschutzhinweise des jeweiligen Anbieters. 

a. Facebook  

Facebook c/o Meta Platforms Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Grand  Canal Harbour, Dublin 2, Ireland 

Einbetten URL

Füge einen Link zu dem Inhalt ein, den du auf deiner Website anzeigen möchtest.Einbetten

Mehr über Einbettungen erfahren(öffnet in neuem Tab)

Leider konnte dieser Inhalt nicht eingebettet werden.Nochmal versuchenIn Link umwandeln

b. Twitter 

Twitter Inc., One Cumberland Place, Fenian Street, Dublin 2 D02 AX07 Irland;  https://twitter.com/de/privacy 

14. Eingebettete YouTube-Videos 

Auf unserer Website betten wir YouTube-Videos ein. Betreiber der entsprechenden  Plugins ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA,  nachfolgend «YouTube» genannt. 

Wenn Sie eine Seite mit dem YouTube-Plugin besuchen, wird eine Verbindung zu  Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird YouTube mitgeteilt, welche Seiten Sie  besuchen. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, kann YouTube Ihr 

Surfverhalten Ihnen persönlich zuzuordnen. Dies verhindern Sie, indem Sie sich  vorher aus Ihrem YouTube-Account ausloggen. 

Wird ein YouTube-Video gestartet, setzt der Anbieter Cookies ein, die Hinweise über  das Nutzerverhalten sammeln. 

Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer  Verarbeitung durch YouTube erhalten Sie in der Datenschutzerklärung. Dort erhalten  Sie auch weitere Informationen zu Ihren Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum  Schutze Ihrer Privatsphäre: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy. 

15. Vimeo 

Für die Integration und Darstellung von Videoinhalten nutzt unsere Webseite Plugins  von Vimeo. Anbieter des Videoportals ist die Vimeo Inc., 555 West 18th Street, New  York, New York 10011, USA.  

Beim Aufruf einer Seite mit einem integrierten Vimeo-Plugin wird eine Verbindung zu  den Servern von Vimeo hergestellt. Dadurch erfährt Vimeo, welche unserer Seiten  Sie aufgerufen haben. Vimeo erfährt auch Ihre IP-Adresse, selbst wenn Sie nicht  beim Videoportal eingeloggt sind oder dort kein Konto besitzen. Es erfolgt eine  Übermittlung der von Vimeo erfassten Informationen an Server des Videoportals in  den USA.  

Vimeo kann Ihr Surfverhalten Ihrem persönlichen Profil zuordnen. Dies können Sie  durch vorheriges Ausloggen unterbinden.  

Einzelheiten zum Umgang mit Ihren Nutzerdaten finden Sie in der  

Datenschutzerklärung von Vimeo: https://vimeo.com/privacy 

Die Nutzung von Vimeo erfolgt mit dem Ziel einer ansprechenden Darstellung  unserer Online-Angebote und stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6  Abs. 1 lit. f DSGVO dar.  

16. LeadRecord 

Zu Marketing- und Optimierungszwecken wird auf dieser Website eine Dienstleistung  (Web-Tracking) von der MovePeople GmbH, Aargauerstrasse 250, CH-8048 Zürich,  eMail: info(a)movepeople.ch, Tel.: Tel. +41 44 542 33 55, www.movepeople.ch  eingesetzt. Die Dienstleistung wird von der MovePeople GmbH unter dem Namen  „LeadRecord“ (www.leadrecord.com) betrieben.  

Bei Ihrem Besuch werden Daten (IP-Adresse, Zeit- und Datum Ihres Besuchs,  Besuchsdauer, besuchte Seiten, Land, PLZ, Ort, Breitengrad, Längengrad, Name des  Internet Service Provider, Domain, wie auch die Internetadresse der Website von der  Sie durch Anklicken eines Links zu unserer Website gekommen sind) erhoben,  verarbeitet und gespeichert. Die erhobenen Daten, welche auch personenbezogenen  Daten beinhalten können, werden auf Servern der MovePeople GmbH gespeichert  (Serverstandorte: Schweiz, Österreich, Deutschland). 

MovePeople darf Informationen, die durch Besuche auf den Webseiten hinterlassen  werden, nutzen, um anonymisierte Nutzungsprofile zu erstellen. Die erhobenen IP Adressen werden nach der Erhebung durch Löschen des letzten Nummernblocks  anonymisiert.

Der Datenerhebung, -verarbeitung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die  Zukunft widersprochen werden. Sie können sich unter folgendem Link  https://app.leadrecord.com/de/ip-opt-out vom LeadRecord Web-Tracking  ausschliessen.  

Bei Fragen zu bereits erhobenen Daten von Ihnen, bitten wir Sie direkt mit der  MovePeople GmbH in Kontakt zu treten. 

Bitte beachten Sie, dass die Daten bei der Übermittlung über das Internet  unberechtigten Dritten im In- oder Ausland zugänglich sein können. Zum Schutz  werden entsprechende Massnahmen angewendet, um eine sichere Datenübertragung  anbieten zu können, es wird aber keinerlei Verantwortung oder Haftung übernommen. 

Nähere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter  https://www.leadrecord.com/datenschutz/.  

Falls Sie Fragen bzw. Bedenken haben hinsichtlich der Bearbeitung Ihrer  Personendaten, können Sie uns wie folgt kontaktieren: mail@firma.com 

17. Aumago Discover 

Wir arbeiten mit der Aumago GmbH, einem Anbieter für Web-Analyse und Zielgruppen Marketing zusammen. Aumago verwendet sogenannte Cookies, eine Textdatei, die im  Browser des Computers gespeichert wird und anonyme Nutzungsdaten erhebt/enthält.  Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Es  werden jedoch keine personenbezogenen Angaben erfasst. Soweit IP-Adressen  erhoben werden, werden diese durch Löschen des letzten Nummernblocks  anonymisiert abgespeichert und nicht mit den Cookies zusammengeführt. Bei den  Cookies handelt es sich entweder um Aumago Cookies oder Cookies von  

Dienstleistern, derer sich Aumago bedient, wie z.B. krux digital Inc., Google Inc. etc.  Der Nutzer kann die Cookies jederzeit direkt in seinem Browser löschen. Aumago  verwendet diese Daten, um die Nutzung der Website durch die Besucher auszuwerten  und zum Zwecke nutzungsbasierter OnlineWerbung (OBA). 

18. Dienstleister 

Webdienstleister: 

Unsere Webseite wird von der Sensational AG, Zürich erstellt und unterhalten.  Sensational kann durch ihre Tätigkeit möglicherweise auf personenbezogene Daten  zugreifen, welche im Zusammenhang mit der Webseite erhoben werden. Wir haben  uns vom gesetzeskonformen Umgang von Sensational mit den Daten überzeugt und  mit Sensational eine Vereinbarung zur Auftragsdaten-verarbeitung unterzeichnet.  

Webhoster: 

Unsere Webseite wird auf Servern von Sensational AG, Zürich gehostet. Die Server  stehen in der SCHWEIZ. Sensational kann durch ihre Tätigkeit möglicherweise auf  personenbezogene Daten zugreifen, welche im Zusammenhang mit der Webseite  erhoben werden. Wir haben uns vom gesetzeskonformen Umgang von Sensational mit  den Daten überzeugt und mit Sensational eine Vereinbarung zur Auftragsdaten 

verarbeitung unterzeichnet. 

Zahldienstleister: 

Bei einer Bestellung auf unserer Webseite haben Sie die Möglichkeit, verschiedene  Zahlungsarten auszuwählen, z.B. Kreditkarten, Twint, Paypal. Um die Zahlung  entsprechend Ihrer Auswahl durchführen zu können, werden Ihre Daten an den  entsprechenden Dienstleister weitergegeben. 

19. Dauer der Speicherung 

Personenbezogene Daten werden bis auf Widerruf gespeichert. 

20. Betroffenenrechte 

Je nach Rechtslage stehen Ihnen unter anderem die folgenden  Betroffenenrechte zur Verfügung: 

a. Auskunftsrecht: 

Sie haben jederzeit das Recht, ein Auskunftsbegehren zu stellen. Als Antwort  bekommen Sie Informationen über die in der Datensammlung über Sie  vorhandenen Daten sowie weitere mit der Verarbeitung Ihrer Daten  zusammenhängende Informationen, den Zweck und gegebenenfalls die  Rechtsgrundlage der Bearbeitung. 

Senden Sie hierfür bitte einfach eine eMail an handelsfirmen@frigemo.ch 

b. Berichtigung: 

Sollten Sie feststellen, dass Ihre Daten nicht korrekt sind, können Sie vom  Verantwortlichen verlangen, dass er die Daten unverzüglich richtigstellt. Senden Sie hierfür bitte einfach eine eMail an handelsfirmen@frigemo.com 

c. Löschung: 

Beim Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen, können Sie verlangen,  dass Ihre Daten gelöscht werden. In diesem Fall werden Sie betreffende Daten  unwiderruflich gelöscht. Die Löschung erfolgt, 

sofern keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht für die Daten besteht oder dies  für die Abwicklung des Vertrags notwendig ist 

Senden Sie hierfür bitte einfach eine eMail an handelsfirmen@frigemo.ch d. Widerrufsrecht: 

Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den  Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmässigkeit der aufgrund der  Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.  

Senden Sie hierfür bitte einfach eine eMail an handelsfirmen@frigemo.ch 

e. Recht auf Datenübertragbarkeit 

Sie haben das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie  dem Verantwortlichen bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen  und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Diese Daten dürfen Sie einem  andern Verantwortlichen ohne Behinderung durch den Verantwortlichen  übermitteln. Dies gilt, sofern die Verarbeitung auf einer Einwilligung basiert oder  die Verarbeitung mit automatisierten Verfahren erfolgt.  Senden Sie hierfür bitte einfach eine eMail an handelsfirmen@frigemo.ch 

21. Unser Datenschutzberater 

fenaco Genossenschaft 
Datenschutzberater 
Allee 1a
CH-6210 Sursee 
datenschutz@fenaco.com 

22. Sicherheit 

Für die Sicherheit Ihrer Daten verwenden wir modernste Internettechnologien.  Während des Onlineanfrageprozesses sind Ihre Angaben mit einer SSL Verschlüsselung gesichert. Für eine sichere Speicherung Ihrer Daten werden unsere  Systeme durch Firewalls geschützt, die unberechtigte Zugriffe von aussen verhindern. 

Zudem setzen wir technische und organisatorische Sicherheitsmassnahmen ein, um  Ihre uns zur Verfügung gestellten persönlichen Daten durch zufällige oder vorsätzliche  Manipulation, Verlust, Zerstörung oder Zugriff unberechtigter Personen zu schützen.  Unsere Vertragspartner, die Zugang zu Ihren Daten erhalten, um Ihnen gegenüber in  unserem Namen Serviceleistungen zu erbringen, sind vertraglich zur Wahrung des  Datenschutzes und zur Geheimhaltung verpflichtet. 

23. Änderungsvorbehalt 

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie  stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer  Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer  Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung. 

24. Links zu anderen Websites 

Unser Online-Angebot enthält Links zu Websites von anderen Anbietern. Wir haben  keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten.